Bonn

Siebengebirgsterrassen

Bonn

Siebengebirgsterrassen

Ihre Wohnung in den Siebengebirgsterrassen

Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in unmittelbarer Umgebung. Eine Kita befindet sich direkt im neuen Wohnquartier. Grundschulen und weiterführende Schulen sind im Umkreis zwischen 650 Metern und ca. 3 km gut zu erreichen.

Eine gute Anbindung an das Autobahnnetz und den öffentlichen Personennahverkehr ist ebenfalls gegeben. Fußläufig erreichen Sie die Buslinien 612 und 638. Die Bad Godesberger Innenstadt ist in fünf Minuten, der Bahnhof Bad Godesberg in acht Minuten und der Bonner Hauptbahnhof innerhalb von 30 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Der Flughafen Köln-Bonn liegt etwa eine halbe Stunde mit dem Auto entfernt.  

 

Für Naturliebhaber bieten der nahegelegene Kottenforster Wald oder auch der Freizeitpark Rheinaue den richtigen Ort. Die ca. 12 Kilometer entfernte, im Stadtwald gelegene Waldau, mit dem Weg der Artenvielfalt, einem Wildtiergehege und tollem Spielplatz, ist einen Ausflug wert und lässt die Herzen unserer kleinen Mieter sicher höher schlagen.

Im nahegelegenen Drachenfelser Ländchen kann Groß und Klein sogar über den Kraterrand des Rodderberges, einem erloschenen Vulkan, laufen. Das märchenhafte Schloss Drachenburg mit seinen schönen Parkanlagen und herrlichen Ausblicken über das Rheintal und das Siebengebirge können Sie vom beliebten Ausflugsort Königswinter mit Hilfe einer Zahnradbahn entdecken.

Das festungsähnliche Grand Hotel und Gästehaus der Regierung thront auf der Kuppe des benachbarten Petersberges.

Das Projekt

Auf dem ehemaligen Grundstück des Streitkräfteamtes in der Deutschherrenstraße in Bonn-Bad Godesberg, entstehen auf einem rund 27.000 Quadratmeter großen Grundstück insgesamt rund 260 Zwei- bis Fünfzimmerwohnungen.

Das bauliche Konzept sieht lichte, großzügige Wohnungen vor, die sich in Nachbarschaften um zwei Höfe gruppieren. Ziel ist es, im Quartier zeitgemäße Wohnungstypologien zu realisieren, die in ihrer Funktionalität und Flexibilität auch langfristig den Ansprüchen einer sich wandelnden Gesellschaft gerecht werden.

 

Das Bauvorhaben wird in 2 Bauabschnitten durchgeführt, der erste Bauabschnitt mit rund 100 Wohnungen ist im Frühjahr 2019 bezugsfertig, der 2. Bauabschnitt wird voraussichtlich im Winter 2019/2020 fertiggestellt sein.

Die Wohnungen

Der Großteil der Wohn- und Schlafzimmer ist durch bodentiefe Fenster lichtdurchflutet. Die Wohnräume sind mit hochwertigem Vinylboden in Holzoptik ausgestattet. Eine raumweise regelbare Fußbodenheizung, die für angenehme Wärme sorgt, ist in allen Wohnungen vorhanden. Alle Wohnungen sind an das Kabelfernsehnetz der Fa. BNT angeschlossen.

Lassen Sie sich in Ihrer neuen Wohnung von stilvollen Bädern mit modernen Bodenfliesen, schicken Armaturen sowie einem Handtuchheizkörper und Glasduschtrennwand überzeugen. Die Grundrisse sind so gestaltet, dass die meisten Bäder über Tageslicht verfügen.

 

Viele der größeren Wohnungen haben zusätzlich ein separates Gäste-WC oder ein Duschbad. Anschlüsse für Waschmaschine und Trockner sind in den Wohnungen vorbereitet.

Galerie